Come On: Angie

Erstmalig zeigt die ARD sowohl in der Tagesschau als auch in den Tagesthemen vom 10. Oktober einen etwas anderen Blick auf die Presse-Kolleginnen und -Kollegen im Saal der Pressekonferenz. Dieses Mal gibt es nicht nur die üblichen Anschnitte auf die Kollegin mit dem Schreibblock oder den Kollegen hinter der Kamera, sondern gefilmt wird auch eine angelsächsische Kollegin, die mit ihrer Frage Frau Dr. Merkel ganz direkt anspricht: "Sie werden Kanzlerin. Wie geht es Ihnen?" fragt sie. Ganz ohne Umschweife. Und als sie ihr die Antwort schuldig bleibt, hakt sie nochmals nach und endet ihre in Deutsch gestellte Frage mit einem englischen "come on"!

Nachzuschauen unter: Grosse Koalition

Ist es vielleicht dieser Verzicht auf jeglichen Überschwang der Gefühle, der das Umdenken in der Politik zu Wege gebracht hat?