Book Fair Blogs

Da eine persönliche Teilnahme erst am Freitag dieser Woche möglich sein wird, hier die Frankfurter Buchmesse aus der Sicht der Book-Fair-Blogger.

Ausgangspunkt waren erste Blogs, die schon in den Jahren zuvor erschienen sind, als pars pro toto aus dem Jahr 2003:

- Heiko Hebig

- Matin Röll

und aus dem Jahr 2004:

- David(Kaspar)s MEDIENKRITIK [1]

In diesem Jahr 2005 findet sich ein Blogger als Aussteller wieder

- berkshirepublishing

während es zugleich zunehmend Aussteller gibt, für die das Blog im Netz eines ihrer zusätzlichen Mittel und Möglichkeit der Kundenbindung darstellt.

Hier als pars pro toto eine Einladung der Deutschen Welle, die - wie die auch anderer Stelle zitierte Zeitung DIE ZEIT [2]
- den BEST OF THE BLOGS -Award ausgeschrieben hat.

Am Sonntag, den 23. Oktober 2005 kommte es um 11:30 in der Halle 6.1. auf dem Stand E 905 zu einem von der Deutschen Welle ausgerichteten und von Holger Hank moderierten internationalen Forum Dialog mit:
- Hossein Derakhshan (Journalist und Weblogger, New York)
- Julien Pain (Reporter ohne Grenzen, Paris)
- Mario Sixtus (Medienjournalist und Blogger)

[1[bekannt geworden durch seine öffentliche Blog-Mail-Korrespondenz mit George Soros http://medienkritik.typepad.com/blo...