Zufälle, gibt’s die?

Es gehört zu den wenigen und schon an anderer Stelle benannten "Regeln" dieser Publikation, dass das jeweils "wichtigste" Ereignis eines Tages die Chance auf eine zitierenden oder kommentieren Darstellung hat.

Heute ist - von zwei untereinander nicht bekannten - Geschäftspartnern jeweils ein kleiner Hinweis auf einen Link zugespielt worden, der bei diesen offensichtlich eine Assoziation zu den Tätigkeiten der IRIS Media wachgerufen hatte.

Vielleicht haben ja beide wiederum den gleichen "Content-Provider", zum Beispiel " Linkperlen.de ". Aber selbst dann ist es immer noch witzig und erfreulich zu sehen, wwie das Profil der eigenen Gewerke bei guten Bekannten solche "Reaktionscluster" auslöst.

Und so wird die Eintragung dieses Tages einzig und allein diesem Link auf die Website von "Herby" "gewidmet" sein:

http://www.tv-testbild.com

Einige der hier gesammelten Testbilder wurden auch zu einem Videoclip verarbeitet und können von hier aus über eine Streaming-Adresse als Real-Media-Player-File aufgerufen werden.

PS.: Wer ein noch weitergehendes Interesse an solchen Sammlungen hat, mag noch gleich bei
- "Michael" tv-testbild.de
- oder "Mano" tv-testbild.at
vorbeischauen.

Und schliesslich lohnt sich auch ein Blick auf die "DaybyDay"-Eintragung vom 16. Juli 2005: mit dem Abbild und Angebot eines von Laura Geiger eigenhändig gehäkelten Testbildes: im 4:3 und/oder im 16:9 Format.