"hot" oder "out"?

Aus der auch in diesem Jahr wieder von KlaUs van den Berg,
Amsterdam zusammengestellten "Hot’n-Out-"Liste haben wir einmal jene Paarungen rausgesucht, die thematisch im Medien- und IT-Umfeld angesiedelt sind.
Van den Berg kommt ja aus dem Broadcast-Sektor und hat schon in den neunziger Jahren aktuelle Trends in den Sendeanstalten publiziert und kommentiert.
Diese Kommentare wären eigentlich auch dieser hier in Auszügen zitierten Liste hinzuzufügen, denn schliesslich sollen diese "Hots" und "Hits" zwar mit als Quelle für zukünftige Entscheidungen herangezogen werden können, aber bitte nicht "blind" und auch nicht "eins zu eins", sondern als Hintergrundinformation - und zur Unterhaltung.

"Hot" sind: "Out" sind:

[...]

Home-Shopping Einkaufszentren
YouTube MTV
Webprofile Visitenkarten

[...]

MySpace Essenseinladungen
Google Yahoo

[...]

Ipod und Itunes MP3
E-Learning Amokläufe in Schulen

[...]

’Suzy Menkes’ (Film) ’Der Teufel trägt Prada’ (Film)

[...]

’Star Wars’ Krieg gegen den Terrorismus

[...]

Kostenloses VOIP Telefonrechnungen
Glasfaser ADSL

[...]

’Robocop’ ’Scarface’

[...]

All-in-One-Geräte Separate Geräte

[...]

’Scissor Sisters’ ’Black Eyed Peas’
’Abigail’s Party’ ’Desperate Housewives’

[...]

SecondLife In Real Life (IRL)
LinkedIn Geschäftsessen

[...]

Silicon Valley Hollywood Hills

[...]

Heimhologramm Heimkino
Beamer Flachbildfernseher

[...]

Zeitschrift ’BON’ Zeitschrift ’Dansk’

[...]

Die vollständige Liste kann eingesehen auf www.presseportal.de.