Danken und Bedanktwerden

Deutschlandradio-Intendant Prof. Ernst Elitz interaktiv [1]:
"Viele Hörerinnen und Hörer bedanken sich für unser solides Informations- und Kulturangebot. Es war an der Zeit, dass auch wir uns bei den Hörern für ihr Engagement nachdrücklich bedanken."

Nachfolgend werden diese "Dankeschön"-Statments als Audio-File wiedergegeben - ergänzt durch spezielle eigene Danksagungen an dafür besonders herausgehobene MitarbeiterInnen:

Diskussionen:

Kammermusiksaal:

Konzerte:

Korrespondenten:


Ein besonderer Dank an Siegfried Buschlüter in Washington

Hörspiel:

Aktuelles:
Dank an: Christoph Heinemann und das gesamte "Informationen am Morgen"-Team

Radiofeuilleton:
Ein besonderer Dank an Stephan Detjen

Wochenendjournal:
Einen besonderen Dank an Ulrich Gineiger

[1In: WIR ÜBER UNS