No-Show: Kultur-Journalismus heute

Heute ab 18 Uhr gibt es eine öffentliche Podiumsdiskussion zum Thema.
„Kulturjournalismus heute: Perspektiven, Probleme, Pointen“.

Auf dem Podium im Joseph-Joachim-Konzertsaal diskutieren die Dozenten
- Prof. Dr. Peter von Becker (Der Tagesspiegel),
- Dr. Harald Jähner (Berliner Zeitung),
- Jens Jessen (DIE ZEIT) und
- Dr. Petra Kohse (nachtkritik.de).

Moderiert wird die Veranstaltung von
- Prof. Bascha Mika, Chefredakteurin der taz (die tageszeitung) und Studiengangsleiterin
zur Einführung spricht Peter von Becker.

Das Ganze findet statt im Joseph-Joachim-Konzertsaal, Raum 231, an der Universität der Künste Berlin, Zentralinstitut für Weiterbildung,
Bundesallee 1-12, 10719 Berlin-Wilmersdorf.

Die Podiumsdiskussion ist der Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe "Forum Kulturjournalismus" an der Universität der Künste Berlin.