BMBF-Foresight-Prozess

Bis heute, den 30 Juni 2010, ist es noch möglich, sich mit eigenen Hinweisen und Beiträgen an der Diskussion über die ZUKUNFT des BMWF-Forschungsprogramms zu beteiligen.

Hier der Link zum sogenannten: BMBF-Foresight-Prozes

Die im Jahr 2007 aufgenommene Diskussion wird im Spannungsfeld der folgenden einleitend genannten Fragen geführt:

- Welche Forschungsthemen sind langfristig wichtig?
- Welche Themen können in
Deutschland adäquat vorangetrieben werden, weil sie an die Kompetenzen der
deutschen Wissenschaft und Wirtschaft anknüpfen?
- Welche Gebiete in Forschung
und Technologie haben ein ausreichendes Maß an Synergie- und Ausstrahleffekten,
so dass sie Impulsgeber für andere Bereiche sein können?
- Welche
Zukunftsfelder gehen über Disziplinen hinaus, versprechen einen herausragenden
und bahnbrechenden Erkenntnisgewinn in Wissenschaft und Technologie
und tragen deshalb maßgeblich zur Lebensqualität der Menschen und zur
nachhaltigen Ressourcenschonung bei?

Der ganze inzwischen verfertigte Bericht kann - unter dem englischen Titel aber in deutscher Sprache - auch an dieser Stelle als PDF-Dokument eingesehen werden.

Foresight-Prozess, BMBF, Zukunftsfelder neuen Zuschnitts
all rights reserved
Herunterladen (2.9 MB)

beigefügte Dokumente