No-Show: IPTV Summit

Heute geht es um den 3. BITKOM IPTV Summit 2010 in der Kalkscheune in Berlin-Mitte, der unter dem Titel: "Challenges of Mass Media Online TV" von Daniel Finger vom Rundfunk Berlin-Brandenburg moderiert werden wird.

Und hier das Programm (Stand Ende KW 24)

09.30 Eröffnung
- Axel Schmiegelow, Geschäftsführer, Sevenload;
Vorsitzender AK IPTV & WebTV, BITKOM

09.50 Keynote
- Helmut Hoffer von Ankershoffen, Geschäftsführer, Neofonie / WeTab

10.15 Keynote
- Andre Zalbertus, Gründer, Zalbertus New Media

11.00 Spotlight Content & Community
- Klemens Dreesbach, Head of Network Programming, Microsoft
Deutschland

11.20 Podium Themenblock 1: ... kaufen, mieten oder selber machen?
- Dominik Brueck, Head of Sales Multimedia and Systems Integration
Germany, Ericsson
- Dr. Marcus Dimpfel, Mitglied der Geschäftsleitung, RTL Interactive
- Dr. Christoph Enaux, Rechtsanwalt, Media Communications &
Technology, Olswang Rechtsanwälte und Notare
- Dr. Marc Lammek, Leiter Digital TV, MME MOVIEMENT-Gruppe

13.10 Spotlight Business & Measurement
- Tim Stickelbrucks, Managing Partner, Saint Elmo’s Entertainment

13.30 Podium Themenblock 2: Business & Measurement ... wie viel ist es und wer soll das bezahlen?
- Andre Luedders, Leiter für Produkt & Entwicklung, Sport1 (angefragt)
- Florian Ruckert, Geschäftsleiter Marketing, IP Deutschland
- Axel Schmiegelow, Geschäftsführer, Sevenload
- Tim Stickelbrucks, Managing Partner, Saint Elmo’s Entertainment
- Andre Zalbertus, Gründer, Zalbertus New Media

14.40 Spotlight Device & Mobile
- Matthias Greve, Gründer, Web.de & VideoWeb

15.00 Podium Themenblock 3: Device & Mobile ... wer kommt überhaupt zum Zuschauer?
- Matthias Greve, Gründer, Web.de & VideoWeb Internet
- Helmut Hoffer von Ankershoffen, Geschäftsführer, Neofonie / WeTab
- Archibald Horlitz, Gründer & Geschäftsführer, GRAVIS
- Frank Lonczewski, Leiter Produktmanagement IPTV, Products & Innovation, Deutsche Telekom
- Marco Maass, Globale Kooperationen, Deutsche Welle

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung musst kurzfristig abgesagt werden.

WS.