Manfred

Wir kannten uns seit Mitte der 80er Jahre. Er war Gewerkschaftler und wetterte gegen das Kabelpilotprojekt, zu dessen Start der Autor aus Paris für mehrere Jahre an den Rhein nach Ludwigshafen zurückgekehrt war.

Bei seinem letzten Besuch in Potsdam zur Eröffnung des Medieninnovationszentrums Babelsberg (MIZ) im März 2011 fand die letzte Begegnung statt.

Es hatte erneute Verabredungen gegeben - die sich jetzt ins Nichts aufgelöst haben: Manfred Helmes ist tot.

WS.