Keine Berichterstattung (II)

Der Autor hat sich am Mittwoch, den 9. Mai 2012, gegenüber der NIV Unit der Consular Section der U.S. Embassy Berlin erklärt und schriftlich verpflichtet, weder heute noch im weiteren Verlauf dieser und der nächsten Woche aus den USA zu berichten.

WS.

Diese Erklärung tritt nach dem Erstflug von Berlin (TXL) nach Los Angeles (LAX) und einem erfolgreichen Electronic System for Travel Authorization (ESTA) Interview in Kraft [1].

[1Hier zwei Auszüge aus einem Plakat der Bundesdruckerei, das auf einem der "Finger" am Flughafen Tegel angebracht war:

all rights reserved
all rights reserved