Anrufen bei 9Live

Seien Sie gewarnt: dass Sie in dem QUIZZ die Antwort wissen, bedeutet noch lange nicht, dass Sie Ihr Wissen auch zum Besten geben können - oder sogar gewinnen.

Wenn Sie die eingeblendete Rufnummer anrufen und die damit verbundene Gebühr von einer Mark = 0,49 EuroCent akzeptieren, dann erhalten Sie, auch bei einer richtigen Antwort zur Antwort:

"Hallo: Vielen Dank, dass sie bei 9Live mitgemacht haben.
Dieses mal haben Sie leider kein Glück gehabt."

In dem hier vorgenommenen Testfall wurde der Anruf dreimal wiederholt und jedes Mal mit der gleiche Antwort bedacht:

"Hallo: Vielen Dank, dass sie bei 9Live mitgemacht haben.
Dieses mal haben Sie leider kein Glück gehabt."

"Hallo: Vielen Dank, dass sie bei 9Live mitgemacht haben.
Dieses mal haben Sie leider kein Glück gehabt."

"Hallo: Vielen Dank, dass sie bei 9Live mitgemacht haben.
Dieses mal haben Sie leider kein Glück gehabt."

Und damit wurde nach 3 X 0,49 EuroCent Lehrgeld der Versuch beendet.

Sauer? Aber nicht doch. Vielmehr nach 20 Jahren Privatfernsehen endlich die wachsende Erkenntnis der Betreiber, dass der Fernseher als Mediendienst nicht unbedingt Quote bringen muss, aber Geld. Das ist doch schliesslich was - oder?