Deutschlandfunk.de

Da schon bisher die Seite dradio.de [1] eine der von uns häufig aufgesuchten war, wollen wir es nicht versäumen, auch auf dieser Seite darauf hinzuweisen, dass sich ab heute sowohl das Internet-Konzept als auch das Design deutlich wahrnehmbar verändert haben.

Und: "Auch inhaltlich haben wir unseren Auftritt verbessert", so die Aussage des Beitrags vom 18. November 2013 "in eigener Sache": Die neue Startseite deutschlandradio.de.

Wir machen die Probe aufs Exempel, wohl wissend, dass am ersten Tag sicherlich noch nicht alles so ausgespielt werden kann, wie man es sich das von Seiten der Redaktionen und der Technik wünschen würde.

Dazu suchen wir oben rechts unter dem Schaltknopf "Audios" die Mediathek auf, geben in der "Audiosuche" den Begriff "internet" und als Sender den "Deutschlandfunk" ein und finden auch prompt an erster Stelle das Interview

all rights reserved
Herunterladen (3.6 MB)

mit "Multimedia-Leiterin Nicola Balkenhol über die neuen Online-Seiten"

Wie man sieht - und hört - funktioniert alles so weit so gut, wie bisher auch.

Natürlich haben sich auch die (noch) höheren Ränge dazu geäussert.

Vom:

- Programmdirektor Andreas-Peter Weber

bis zum:

- Intendant Dr. Willi Steul

Fortsetzung? Folgt!

[1hier der LINK auf die bisherige Seite vom Stand des 4. November im Internet Archiv der WaybackMachine