Alles XING oder was?

Nein, auch diese Sommertage sind alles andere als eine "saure Gurken"-Zeit.

Aber sie geben doch ein wenig mehr Spielraum um auch auf Ungereimtheiten hinzuweisen, die uns diese neue Welt der vernetzten Medien und Möglichkeiten mit sich bringt.

Die Erinnerung an Geburtstage zum Beispiel:

Da gibt es morgen wirklich einen echten "Siebzigsten" zu feiern - und das ist allemal einer Erinnerung Wert, auch wenn dieser Termin längst aus der eigenen Datenbank aufgepoppt war.

Aber dann gibt es noch einen zweiten Hinweis, auf einen "Einhundertundvierzehnten", den wir hier einfach ohne weiteren Kommentar zum Besten geben:

all rights reserved

Wobei ja das Angebot, als "Premium"-Vorteil die Möglichkeit zu nutzen, "Geburtstagsgrüße bereits im Voraus schreiben" zu können, nun wirklich (noch) nicht als "Vorteil" verstanden wird.