Der Brockhaus ist (r)ausverkauft

In den letzten Jahren ist über diese Thema auf diesem "DaybyDay"-Seiten immer wieder berichtet und darüber reflektiert worden [1]

Jetzt ist es den Fachdiensten - hier der Link auf den Heise-Ticker vom nachfolgenden Sonntag, den 17. August 2014 - nochmals eine eigene Meldung wert: Endgültiges Aus für gedruckten Brockhaus.

Von wegen, "Totgesagte leben länger"... erstaunlich allein, wie langlebig diese in immer neuen Facetten wiederkehrende Meldung war.

Warum das so ist, dazu wird später an dieser Stelle nochmals genauer eingegangen werden.

[1Eine Link_Liste ist in Vorbereitung - alternativ in dem Suchfenster einfach das Wort "Brockhaus" einstellen und auf "Enter" drücken.