No Show: Mehr als Ehre und Ämter...

Da kurzfristig eine Teilnahme abgesagt werden musste, hier zumindest ein Einblick in das Programm des heutigen Tages:

Wir laden Sie ein: 18. Oktober 2017 im Tagesspiegel-Verlagshaus

Die Digitalisierung fördert den Aufschwung für ein lebendiges bürgerschaftliches Engagement in Deutschland. Gerade in ländlichen Regionen ergeben sich neue Chancen für die 30 Millionen engagierten Menschen.

Doch wie gut sind die Ehrenämter und Vereine auf diese Transformation vorbereitet? Welche Herausforderungen erwachsen im Hinblick auf IT-Sicherheit und Datenschutz? Und welchen Beitrag können Staat, Wirtschaft und Verwaltung für eine erfolgreiche und sichere digitale Transformation des Ehrenamts leisten?

Auf diese Fragen zeigen hochrangige Experten aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung Strategien und Maßnahmen für die Zukunft zum Digitalen Nachbarschaftsgipfel auf, zu dem wir Sie herzlich einladen:

Digitaler Nachbarschaftsgipfel 2017
Mittwoch, 18. Oktober 2017
14.00 Uhr bis 18.00 Uhr, Einlass ab 13:15 Uhr
Tagesspiegel Verlagshaus
Askanischer Platz 3 | 10963 Berlin

Zur Eröffnung freuen wir uns auf die Gipfel-Keynote von Klaus Vitt, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern und einen Praxisreport von Marco Vollmar, Geschäftsleiter WWF Deutschland. Im Anschluss zeigen Experten aus Wirtschaft, Politik und der ehrenamtlichen Praxis digitale Zukunftstrategien für Vereine und bürgerschaftliches Engagement in Deutschland auf.

Zu den Referenten zählen Abgeordnete des Deutschen Bundestags, die Landesdatenschutzbeauftragte und Vorsitzende der Datenschutzkommission, Barbara Thiel und MinDir Peter Batt, Abteilungsleiter im Bundesministerium des Innern sowie DsiN-Beiratsvorsitzender. Weiterhin erwarten wir Referenten aus dem ehrenamtlichen Engagement wie das Deutsche Rotes Kreuz (DRK) und den Deutschen Fußball-Bund (DFB).

[...]

Dr. Michael Littger
Geschäftsführer Deutschland sicher im Netz e.V.


Programmübersicht (Stand 9.10.2017):

13:15 Uhr Einlass und Registrierung mit Imbiss

14:00 Uhr Eröffnung und Begrüßung
Dr. Michael Littger, Geschäftsführer, Deutschland sicher im Netz

Gipfel-Keynote: Ehrenamt im 21. Jahrhundert – regional, sicher, vernetzt
Klaus Vitt, Staatssekretär im Bundesministerium des Innern

Praxisbericht: Digital transformieren – Ehrenamt aktivieren!
Marco Vollmar, Geschäftsführer WWF Deutschland

15:00 Uhr Gipfeldialog:
Interaktive Salongespräche mit Experten und Entscheidungsträgern
zur Zukunft des Ehrenamts.

Salon A: Die Renaissance des Ehrenamts: Digital, sicher, regional.

Salon B: Cybersicherheit und Datenschutz: Worauf es in Vereinen ankommt!
Thomas Jarzombek, Mitglied des 19. Deutschen Bundestags, CDU
Dr. Astrid Schumacher, Fachbereichsleiterin, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
Dr. Rainer Sprengel, Leiter Kommunikation, Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) Miltimedia, Stiftung Warentest
Barbara Thiel, Landesdatenschutzbeauftragte Niedersachsen, Vorsitzende der Datenschutzkommission
Daniel Finger, rbb (Moderation)

Salon C: Hilfe – mein Verein wird digital: Praxishilfe für den Alltag!

16:30 Uhr Gipfelausblick:
Digitales Ehrenamt im 21. Jahrhundert
Impuls: Prof. Dr. Gesche Joost, Internetbotschafterin der Bundesregierung, im Live-Gespräch mit weiteren Gipfelsprechern zu den Ergebnissen des Tages:
Willi Hink, Direktor Gesellschaftliche Verantwortung, Deutscher Fußball-Bund (DFB)
Dr. Thomas Kremer, Vorstandsvorsitzender DsiN, Vorstand Deutsche Telekom
Barbara Thiel, LfD Niedersachsen, Vorsitzende der Datenschutzkommission

Daniel Finger, rbb (Moderation)

17.15 Uhr Ausklang mit Imbiss