Leipzig: Digital Publishing Award

Es geht um "ausgewählten Produkte und Services von Verlagen und Digitaldienstleistern":

Der digital publishing award zeichnet herausragende Projekte aus, mit denen Verlage (hauptsächlich Publikumsbuchverlage und Fachverlage) die digitale Transformation meistern. Im Fokus stehen Innovationen im Bereich des digitalen Publizierens: herausragende Produkte, Prozesse oder Geschäftsmodelle, mit denen Verlage, aber auch verlagsähnliche Akteure ihre Inhalte publizieren.

Der digital publishing award wird auf der Leipziger Buchmesse verliehen: Donnerstag, 21. März 2019, 17 Uhr, Halle 5, Fachforum 1, E600

Treffen Sie: Juliane Seyhan

In der Shortlst stehen:

PROZESS/TECHNOLOGIE

Produkt: NetDoktor Symptom Checker
Unternehmen: Holtzbrinck Digital
Produkt: Book Sprints
Unternehmen: Book Sprints
Produkt: QualiFiction
Unternehmen: QualiFiction

PRODUKT/GESCHÄFTSMODELL

Produkt: We Audiobook You
Unternehmen: Bookwire
Produkt: Die Affäre Meili
Unternehmen: Docmine
Produkt: parsX
Unternehmen: Pagina
Produkt: KU Open Funding
Unternehmen: Knowledge Unlatched
Produkt: mBook Geschichte für das Gemeinsame Lernen (mBook GL)
Unternehmen: Institut für digitales Lernen
Produkt: Blood Sugar Lounge
Unternehmen: Verlag Kirchheim

STARTUP

Produkt: Kontextlab
Unternehmen: Kontextlab
Produkt: Content Blockchain
Unternehmen: content-blockchain.org
Produkt: QualiFiction
Unternehmen: QualiFiction