Das Ende der Lufbrücke von Berlin

Da - auch wenn Ausnahmen wie vom letzten Sonntag diese Regel "bestätigen" - sonntags immer ein Foto, ein Bild, im Vordergrund stehen soll, gilt dieses auch für diese heutige Veranstaltung in Berlin: https://www.fest-der-luftbruecke.de/

Da es auf dieser Seite aber keinen Link für die Presse und/oder Journalisten gab, wurde diese Veranstaltung nach einer mehrstündigen Anreise ohne Vorakkreditierung besucht.

Mit dem "Erfolg", dass weitgehend alle Bemühungen zur Sicherung der Ergebnisse an den selbst gesetzten Themen ohne nachhaltigen Erfolg blieben.

Also beschränkt sich der Beitrag dieses Tages auf diese drei Fotos aus dem Hanger...

... von dem Flugzeug ...

... von dessem Piloten...

Hier einige der Beiträge der offensichtlich besser vorbereiteten Presse: So wie dieser Tagesschau-Beitrag 70 Jahre Ende Berliner Luftbrücke von Martin Polansky vom rbb:

So wie diese DlF-Nachrichten vom 12. Mai 2019:
70 Jahre Luftbrücke. „Rosinenbomber“ für Berlin
und dieser DlF-Beitrag von Sebastian Engelbrecht vom 10. Mai 2019: 70 Jahre nach Ende der Berliner Luftbrücke. Schokolade und Bonbons per Fallschirm.