Verloren in den EDV-Mäandern

Am Abend des 15. Juli 2020 wurde bei einer Routine-Kontrolle festgestellt, dass der Beitrag dieses Tages mir-nichts-dir-nichts verschwunden war.

Bis dass wir ihn wiedergefunden und an dieser Stelle wieder eingespielt haben werden, bitten wir um Nachsicht und spielen stattdessen aus der "digitalen ZEIT" ein:

Was geschah am ...: Kalenderblatt 2020: 30. Juni

Oder: wer’s mag_ heute bei "Talk mit LANZ"

Friedrich Merz, Politiker
Der Jurist analysiert das aktuelle Krisenmanagement der GroKo und äußert sich zum Zustand und zur Zukunftsfähigkeit der CDU, für deren Vorsitz er sich bewirbt.

Luisa Neubauer, Klimaaktivistin
Die 24-Jährige ist das prominenteste deutsche Fridays-for-Future-Gesicht. Sie erläutert, welche ökologischen und gesellschaftlichen Lehren aus der Corona-Krise gezogen werden sollten.

Sarna Röser, Unternehmerin
Die Vorsitzende vom Wirtschaftsverband "Die Jungen Unternehmer" erzählt, wie ihre Unternehmergeneration versucht, Ökologie und Ökonomie in Einklang zu bringen.

WS.

Inzwischen - am 20. Juli 2020 - wurde der Artikel wiedergefunden, er war zeitweise wegen eines "Schaltfehlers" nicht sichtbar. Sorry. WS.

7083.html