AVM DigITal Live

Guten Tag Wolf Siegert,

wir laden Sie herzlich ein, am 19. November alle Neuheiten von AVM für schnelles Internet, smarte Heimvernetzung und starkes WLAN auf der AVM DigITal Live zu erleben.

Melden Sie sich jetzt noch schnell an oder schalten Sie sich am Donnerstag ganz spontan auf die Hauptbühne, direkt zu Gordon und seinen Gästen.

13:00 Begrüßung

13:10 Keynote: Aktuelle Trends im Breitbandmarkt
Dr. Gerd Thiedemann, Senior Product Manager

— Unglaublich, aber offensichtlich immer noch wahr: die schwachen Passwörter sind immer noch die häufigsten Gründe für eine gefährdete Sicherheit der Anwendung.

— Mit den Mesh-Anwendungen können auch WLAN; Telefonie, IP-TV-Lösungen und Smart-Home-Anwendungen mit eingespielt werden. "Yes, it runs..." soll möglichst alle Standards bedienen können [1].

— Neben dem Super-Vectoring mit zu 300 MB gibt es jetzt auch G.Fast, das ermöglicht Gigabit-Streaming über das klassische Kupferkabel.

— Routerfreiheit gibt es jetzt auch im Kabel-Segment - und Fiber (in Deutschland passiv: XGS-PON)

— SIP-Trunk, VPN, DNS over TLS, WPA3, OWE, IPv6,

13:30 Generation 6: Wi-Fi 6 für jeden Anschluss
Von der FRITZ!Box 5530 [2] bis zur 7530 AX [3]

Glasfaser ist noch nicht so weit, dass Alles mit Allem auf Anhieb funktioniert. Das wird eine "heterogene Systemumgebung" genannt. Die Box erkennt, was passt und was nicht, und wenn nicht, kann man da aber nichts kaputt machen. In solchem Fall gibt es Module zum Wechseln. Und die Bereitschaft zum Dialog, denn wir müssen alle noch lernen zu verstehen, wie das funktioniert. "Ein Golf verkauft sich immer noch besser als ein S 500."

Um 14:40 Uhr gibt es dazu eine Breakout-Session.

WiFi 6 ist noch ganz neu und ermöglicht bis zu einem Gigabit über die Luft zu versenden. Der DOCSIS 3.1-Standard ist dafür eine Voraussetzung.

Die 7530 AX ist ganz neu aufgebaut: "Das neue Brot-und-Butter-Gerät". Aber hat keinen S-Null-Port für ISDN mehr und nur noch eine Buchse für Telefonie. Der neue Chipsatz stellt nur den USB-2-Port zur Verfügung. Das reicht auf jeden Fall für den FAX.Empfang und andere Dienste dieser Art. Hat eine 2x2- und eine 3x3-Lösung.

14:40 Tech Talk: QAM, HE 160, OFDMA?
Wi-Fi 6 erklärt Geschäftsideen für jeden Anschluss
Breitbandtrends aktiv nutzen

14:40 Die FRITZ!Box im Business-Umfeld
Projekte mit Erfolgsgarantie

Dazu gibt Anwendungsbeispiele und Hinweise auf auf die FRITZ!Box 7583 mit gleich 2 S-Null-Ports und ebenfalls Zugang zum Supervectoring und G.fast. Die aber bei keinem der klassischen Online-Anbieter mit im Portfolio zu finden ist. Und der Hinweis auf das neue ’reine’ FRITZ!FonC6 "für Sprachfüchse".

15:30 Keynote: Business mit AVM – Vernetzt in die Zukunft
Michael Sadranowski, Vice President Channel Sales

Hier geht es um "Marktgrundlagen" in Deutschland. Von den 800 MitarbeiterInnen sind gut 400 in der Entwicklung.
8.3 Mio Kunden nutzen bereits Gigabit-Anschlüsse, von über 20,5 Mio Kunden, die auch heute schon Zugang haben könnten. 25 Mio Kunden haben derzeit DSL, 8.7 haben Kabel, 2 Mio haben Glasfaser.
1/4 der Breitbandandchlüssen haben nach wie vor maximals 15 MB...
"The need for speed..." wird eher noch wachsen...

15:50 Smarter Home Networking
Mehr Smart Home und Mesh mit FRITZ!OS 7.2x

Bernd Lacherbauer zeigt alles, was man zu Weihnachten für das Zuhause mit verschenken / einsetzen kann. Mit Lampen (sprich "Leuchtmittel") mit Tastern, ... die jetzt auch alle über die Version 7.20 eingesetzt werden können. Das Smart Home Thema ist jetzt auf die erste Menüebene hochgezogen worden. Strom, Wärme und Licht sind und bleiben die Hauptkategorien.

17:00 Business mit AVM
Projekte mit Erfolgsgarantie Best Practice: Smart Home
FRITZ!DECT 440 und Vorlagen im Einsatz

17:40 Fragerunde und Verlosung
Ihre Chance für letzte Fragen und tolle Gewinne

Via Chat können Sie am Expertentalk teilnehmen. In Themen-Sessions können Sie wahlweise noch tiefer in die Technik einsteigen oder spannende Impulse für Ihr Business erhalten. Für spezielle Fragen stehen zudem unsere Experten aus dem Support jederzeit im Live Chat zu Verfügung.

Anmeldung im AVM Business Portal

Wir freuen uns darauf Sie am Donnerstag auf der AVM DigITal Live zu begrüßen!
Ihr AVM-Team

Bereits vor 17 Uhr war es notwendig, aus der Session auszusteigen, bevor noch ein Korrekturlesen möglich war, oder an dem Gewinnstpiel teilzunehmen. Never mind. Die Teilnahme an den Präsentationen war eh’ schon ein Gewinn. Und ein Vergnügen, viele der Leute mal persönlich - zumindest auf dem Bildschirm - kennenlernen zu können [4] .

Hier die offizielle Ankündigung zum Start der FRITZ!Box 7530 AX.

Hier der Hinweis, das auch abgekündigte Geräte ihre Fünfjahres-Garantie beigehalten und zumindest in dieser Zeit weiter unterstützt werden.

Hier im Nachgang das Beteiligungs"Zertifikat":

[1Achtung, es gibt bis dato keinen einheitlichen MESH-Standard ;-)

[4Will sagen, die "Bauchbinden" mit den Names- und Funktions-tags hätten ruhig ein wenig länger oder auch häufiger in Erscheinung treten können.

Portfolio