Transmediale BASIC. Memento & Mitschnitte

all rights reserved

Anstatt eines Berichtes über die Eröffnungsveranstaltung: ein Memento für Insider.

Warum muss das so sein? Die Veranstaltung beginnt mit mehr als einer halben Stunde Verspätung. Also wieder raus aus dem Saal, als die erste Performance gerade erst begonnen hat. Nachfolgetermine am gleichen Abend zum Thema Fussball-WM_06 in der IHK müssen telefonisch verlegt werden.

Aber erst einmal wieder draussen, wird der Wiedereintritt vom Tür- und Wachpersonal in den Veranstaltungssaal verwehrt. Soll man sich dagegen wehren und als "insider" durchsetzen, angesichts all der anderen Wartenden, die mit noch grösserer Verspätung als einer halben Stunde eingetroffen waren [sic!] und nun ebenfalls warten müssen?

Da sich unter den Wartenden gleich mehrere gute Bekannte wiederfanden - einige, mit denen schon am gleichen Tag Mails ausgetauscht worden waren - verwandelte sich die Warteschlange in eine Steh-Party.

Selbst nach Ablauf der Performance trafen immer noch "Nachzügler" ein. Und auch unter diesen waren ebenfalls gute Bekannte. Wir hatten uns über lange Zeit nicht gesehen, so dass wir spontan die Gelegenheit für eine Wieder-Begegnung nutzten.

Schliesslich dann doch in den Saal zurückgekehrt, kommt gerade Andreas B. zu Wort, äussert sich als Festival-Leiter mit wohl gewählten Worten und Geschichten zur Begründung des Themas und verabschiedet abschliessend seine bisherige Mit-Leiterin und Kuratorin Susanne J. mit einem Blumenstrauss [sag es durch die Blume - sic!].

Zum Abgesang kommt eine lange Erwähnung aller Sponsoren und Partner. Sie gerät so ausführlich, dass die ersten im Publikum bereits abzuwandern beginnen [und welcher Kampf wie gegen Windmühlenflügel war es einst gewesen, damit insbesondere die Industriepartner überhaupt eine ihrem Engagement angemessene öffentliche Erwähnung erhalten - sic!].

Stop also - vor lauter [sic!]s würde der Bericht der allfällig zu erwartenden Objektität ermangeln - ausser diesem ZuSatz noch:

Ein herzliches "toi toi toi" an alle Beteiligte!

WS.


PS. Für Alle, die ebenfalls nicht an einer für sie interessanten Konferenz-Veranstaltung haben teilnehmen können, hier die Sendetermine des Mitschnitts durch den Offenen Kanals Berlin:

- im Fernsehen am:

09.02.05, 22:00 Uhr (Teil 1 - Aufzeichnung vom 03.02.05)
10.02.05, 22:00 Uhr (Teil 2 - Aufzeichnung vom 05.02.05)
11.02.05, 22:00 Uhr (Teil 3 - Aufzeichnung vom 06.02.05)
12.02.05, 22:00 Uhr (Teil 4 - Aufzeichnung vom 07.02.05)
14.02.05, 22:00 Uhr (Teil 5 - Aufzeichnung vom 08.02.05)

09.03.05, 22:00 Uhr (Teil 1 - Wiederholung)
10.03.05, 22:00 Uhr (Teil 2 - Wiederholung)
11.03.05, 22:00 Uhr (Teil 3 - Wiederholung)
12.03.05, 22:00 Uhr (Teil 4 - Wiederholung)
13.03.05, 22:00 Uhr (Teil 5 - Wiederholung)

- im Hörfunk am:

02.03.05, 13:00 Uhr (Teil 2 - Aufzeichnung vom 05.02.05)
03.03.05, 13:00 Uhr (Teil 3 - Aufzeichnung vom 06.02.05)
04.03.05, 13:00 Uhr (Teil 4 - Aufzeichnung vom 07.02.05)